-Home- -Kontakt- -Meldungen an uns- -Kundenservice- -Unternehmen-
Suche  
   
  20.11.2018
  Strom Wasser Abwasser Abfall EDV/Internet Sorglos Wärme
       
Kunden-Service  
  Bei Fragen zu Produkten, zur Stromrechnung, zur An-, Ab- oder Ummeldung:  
 
Kunden-Center
05332/72566 315
 
 
Mo - Do von 7:30 - 12 Uhr
13 - 17:15 Uhr
Fr von 7:30 - 12:30 Uhr
 
       
   
   
   
       
 
 
  10.12.2003  
  Freileitung muss angehoben werden
  Ausgelöst durch die Baumaßnahmen im Zusammenhang mit der Regulierung des Wörgler Baches ist die teilweise Verlegung der Freileitung in der Wörglerbachschlucht erforderlich. Unter schwierigsten Bedingungen wird ein neuer Leitungsmast gesetzt.
  Im Falle eines Unwetters kann es durch die neu errichtete Talsperre zu einer Anhebung des Wasserspiegels im Rückstaubereich der Wörgler Schlucht kommen. Da in gewissen Bereichen die dort befindliche Freileitung in einer solchen Situation "unter Wasser" stehen würde, ist die Errichtung eines neuen Mastes nötig, um die Leitung höher zu legen. Unter schwierigsten Bedingungen wurde das Mastfundament durch Mitarbeiter der Stadtwerke Wörgl GmbH gesetzt. Die Mastlieferung erfolgt im Frühjahr 2004.
   
 
 
 
 
  zum Seitenanfang
Seite Drucken zurück zur Übersicht
 
 
 
    Sitemap Impressum © 2012 Stadtwerke Wörgl GmbH