-Home- -Kontakt- -Meldungen an uns- -Kundenservice- -Unternehmen-
Suche  
   
  17.12.2017
  Strom Wasser Abwasser Abfall EDV/Internet Sorglos Wärme
       
Kunden-Service  
  Bei Fragen zu Produkten, zur Stromrechnung, zur An-, Ab- oder Ummeldung:  
 
Kunden-Center
05332/72566 315
 
 
Mo - Do von 7:30 - 12 Uhr
13 - 17:15 Uhr
Fr von 7:30 - 12:30 Uhr
 
       
   
   
   
       
 
 
  07.01.2014  
  Stadtwerke Wörgl setzen auf klimafreundliche Mobilität
  Einen weiteren Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz setzten die Wörgler Stadtwerke im Dezember mit der Inbetriebnahme einer öffentlichen Schnelladesäule am erst kürzlich in Betrieb gegangenen Parkplatz beim Umspannwerk Stadtmitte (ehemaliger Gasthof Aufinger). Hier können Elektroautos während des Parkens kostenlos ihren Ladestrom tanken.
  Um zu gewährleisten, dass die „e-ladezone“ eine öffentliche Einrichtung bleibt, wird an einem Modell gearbeitet, das allen Stadtwerke Wörgl - Kunden auch das kostenlose Parken auf diesem Areal ermöglicht.

Bei dieser Schnellladesäule alleine soll es aber nicht bleiben, bereits im Frühjahr 2014 wird eine weitere „e-ladezone“ am Parkplatz der Stadtwerke Wörgl folgen. Diese wird zusätzlich mit einer überdachten Fahrradabstellfläche mit direktem Stromanschluss für E-Bikes ausgestattet sein.

Mit der Umsetzung dieses Projektes beweisen die Wörgler Stadtwerke einmal mehr, dass Elektromobiliät nicht nur leere Worte oder ein PR-Gag sind, sondern Teil einer ökologisch orientierten Unternehmensstrategie, die den aktiven Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz für die breite Öffentlichkeit greifbarer macht.
   
 
 
 
 
  zum Seitenanfang
Seite Drucken zurück zur Übersicht
 
 
 
    Sitemap Impressum © 2012 Stadtwerke Wörgl GmbH