-Home- -Kontakt- -Meldungen an uns- -Kundenservice- -Unternehmen-
Suche  
   
  20.11.2018
  Strom Wasser Abwasser Abfall EDV/Internet Sorglos Wärme
       
Kunden-Service  
  Bei Fragen zu Produkten, zur Stromrechnung, zur An-, Ab- oder Ummeldung:  
 
Kunden-Center
05332/72566 315
 
 
Mo - Do von 7:30 - 12 Uhr
13 - 17:15 Uhr
Fr von 7:30 - 12:30 Uhr
 
       
   
   
   
       
 
 
  05.03.2009  
  Kleinwasserkraftwerke der Stadtwerke Wörgl liefern klimafreundlichen Strom
  Die Kleinwasserkraftwerke der Stadtwerke Wörgl GmbH haben im Kalenderjahr 2008 rund 24 Mio kWh elektrische Energie erzeugt.
  Dieser Strom wird klimafreundlich, CO2-frei und kostenstabil aus heimischer Wasserkraft erzeugt. Gegenüber einer alternativen Erzeugung in kalorischen Kraftwerken wurden im Jahr 2008 20.000 to CO2 - bei Vergleich mit einem Steinkohlekraftwerk - eingespart.

Die Stadtwerke Wörgl GmbH betreibt zwei Kleinwasserkraftwerke in Wörgl, das Kraftwerk Müllnertal und das Trinkwasserkraftwerk Hennersberg sowie das Kraftwerk Zwiesel in Kelchsau und ist zudem 50%-iger Partner am Kraftwerk Ehreit in der Kelchsau.

Diese Erzeugungsmenge entspricht rund 33% bezogen auf die gesamte in Wörgl an die Kunden abgegebene Menge von ca. 72 Mio kWh. Das bedeutet jedoch, dass rund 70% des elektrischen Stromes zugekauft werden müssen.
   
 
 
 
 
  zum Seitenanfang
Seite Drucken zurück zur Übersicht
 
 
 
    Sitemap Impressum © 2012 Stadtwerke Wörgl GmbH